BMW N53 N54 N55 Reinigung Verkokter Ventile mit Walnuss-Granulat
370,-€ inkl. MwSt.

BMW Reinigung verkokter Einlassventile mit Walnuss-Granulat Walnut Shell Blasting Methode Reinigung verkokter Einlassventile für BMW (N53, 54+N55-Motor) schonend mit Walnuss-Granulat-Strahlverfahren wir Verwenden das Granulat-Punktstrahlgerät PG 5-8 mit entsprechende Zylinderkopf Adapter für BMW Motoren!

Diverse Beanstandungen: Unrunder Motorlauf nach Kaltstart, Motor hat keine Leistung, ruckelt, nimmt kein Gas an oder geht aus. Emissionswarnleuchte (MIL) kann leuchten, AU wird nicht bestanden. Fahrzeug hat erhöhten Kraftstoffverbrauch.

Ursache: Bedingt durch die fehlende Reinigungswirkung des Benzins beim Direkteinspritzer Motor setzten sich im Alltagsbetrieb nach und nach die Einlassventile zu. Dadurch wird der Querschnitt des Ansaugbereichs stark reduziert, was einen entsprechenden negativen Einfluss auf den Luftmassenstrom hat. Dies führt zu schleichendem Leistungsverlust und schlechtem Ansprechverhalten. Durch lösen der Ablagerungen entstehen Riefen im Zylinder – früher oder später endet es mit einem kapitalen Motorschaden.

Die Reinigung: Wir reinigen die Ventile mit einem weichen Walnussgranulat, welches mit Hochdruck auf die verkokten Ventile und Kanäle gestrahlt wird. Hierdurch werden die Ablagerungen gelöst und gleichzeitig abgesaugt. Die Einlasskanäle samt Ventile sehen wieder wie neu aus – o.g. Probleme sind behoben.

Lassen sie es nicht soweit kommen wir empfehlen gerade bei Benzin Direkteinspritzer nach ca. 50000 km eine Aunsaugtraktreinigung vornehmen zu lassen um mechanische Defekte am Motor vorbeugend entgegenzuwirken!

 

Preis 370.- inkl. MwSt.

ESAUTOSERVICE - Kfz Meisterbetrieb